Archiv

News Archiv: BGH-Urteile 12/2012

  • 20.12.2012 Zuschlagserteilung

    Zulässigkeit des Rückgriffs auf Einzelausgebote

    (IP/RVR) „Werden mehrere Grundstücke sowohl einzeln als auch gemeinsam ausgeboten und ist dem nach § 63 Abs. 3 Satz 2 ZVG günstigeren Gesamtmeistgebot wegen Nichterreichens der Wertgrenze des § 85a ZVG der Zuschlag zu versagen, ist auf die Einzelausgebote zurückzugreifen.“ So der Leitzsatz des BGH-Beschlusses vom 18.10.2012. Mit dieser... » Lesen